Malteser Grundausbildung

gem. Ausbildungsvorschrift 10.1

Die Malteser Grundausbildung / MGA ist die Basisausbildung für alle bei den Maltesern tätigen Helferinnen und Helfer sowie zugleich Voraussetzung für alle weiteren verbandlichen Ausbildungen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Lehrgangs kommen in der Regel aus unterschiedlichen Gliederungen und Diensten der Malteser, so dass sich neben der Vermittlung von theoretischen und praktischen Lehrinhalten auch die Gelegenheit bietet die Malteser als Gemeinschaft näher kennenzulernen.

Die Malteser Grundausbildung besteht grundsätzlich aus insgesamt 4 Modulen:

  • Modul 1: Willkommen bei den Maltesern (6 Unterrichtseinheiten)
  • Modul 2: Grundlehrgang Erste Hilfe (9 Unterrichtseinheiten)
  • Modul 3: Als Malteser helfen (6 Unterrichtseinheiten)
  • Modul 4: Unterstützen in Notlagen (4 Unterrichtseinheiten)

Der hier angebotene Lehrgang umfasst die Module 1, 3 und 4 und findet in Kompaktform an einem Wochenende statt; die Ausbildung in Erster Hilfe muss entsprechend separat absolviert und vor dem Lehrgangsbesuch nachgewiesen werden.

Zielgruppe:

Angehende ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Malteser Hilfsdienst

Zugangsvoraussetzung:

Grundausbildung in Erster Hilfe

Dauer:

16 Unterrichtseinheiten / 2 Tage

Termine:

Kurs MGA 2021 I:
15.05.2021-16.05.2021
Kurs MGA 2021 II:
13.11.2021-14.11.2021

Kosten:

120,00€ zzgl. Verpflegung

Leitung:

Marvin Hoffmann (staatl. gepr. Notfallsanitäter)

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie für eine Anmeldung das nebenstehende Anmeldeformular

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Marvin Hoffmann
stv. Leiter Notfallvorsorge
Nachricht senden