Einsatzsanitäter/in

gem. Ausbildungsvorschrift 10.3.1

Unser Lehrgang zum/zur Einsatzsanitäter/in umfasst 80 Unterrichtseinheiten zzgl. Praktikum und vermittelt die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten für eine Tätigkeit im Bereich des Sanitätsdienstes, steht aber natürlich auch Malteser Helfern aus anderen Fachdiensten offen (z.B. Verpflegungsdienst, Betreuungsdienst). Die Ausbildung zum Einsatzsanitäter kann unter Umständen auf weiterführende Ausbildungen (Rettungshelfer, Rettungssanitäter) angerechnet werden bzw. diese verkürzen. Die diesbezügliche Entscheidung liegt jeweils bei der Leitung der zuständigen Rettungsdienstschule, wobei die einschlägigen Ausbildungs- und Prüfungsvorschriften zu beachten sind.

Zu den wesentlichen Kursinhalten gehören:

  • Weiterführende Erste Hilfe-Maßnahmen
  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie
  • Anamnese & Diagnostik (ABCDE- und SAMPLER-Schema, RR-Messung, Blutzuckermessung, Pulsoxymetrie, EKG etc.)
  • Bewusstsein, Bewusstseinsstörungen und Bewusstlosigkeit
  • Atemstörungen, Atemstillstand, Sauerstoffgabe und Beatmung
  • Herz-Kreislauf-Stillstand / Reanimation unter Einsatz eines automatisierten externen Defibrillators (AED)
  • Notfallmedizinische Krankheitsbilder (Herzinfarkt, Asthma Bronchiale, Hypoglykämie, Krampfanfall etc.)
  • Wundversorgung & Immobilisation von Frakturen
  • Verätzungen, Verbrennungen, Stromunfälle und Vergiftungen
  • Umgang mit medizinischen Geräten
  • Praktische Übungen im Hinblick auf die vermittelten Notfalltechniken
  • Hygiene und Desinfektion
  • Rechtliche und einsatztaktische Grundlagen, Einsatzdokumentation

Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung ab. Im Anschluss an die bestandene Prüfung ist ein Praktikum im Sanitätsdienst, Krankentransport oder Rettungsdienst nachzuweisen, im Rahmen dessen mindestens 5 Hilfeleistungen erbracht und dokumentiert werden müssen (dieses Praktikum kann selbstverständlich auch in der eigenen Gliederung absolviert werden).

Zielgruppe:

Angehende Helfer in den Bereichen Sanitätsdienst, Schulsanitätsdienst und Katastrophenschutz

Zugangsvoraussetzungen:

Grundausbildung in Erster Hilfe

Abgeschlossene Malteser Grundausbildung

Mindestalter 16 Jahre

Dauer:

80 Unterrichtseinheiten

Termine:

Kurs ES AV 10.3.1 2021 I:
22.05.2021-30.05.2021 + 05.06.2021-06.06.2021

Kosten:

360,00€ zzgl. Verpflegung

Leitung:

Marvin Hoffmann (staatl. gepr. Notfallsanitäter)

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie für eine Anmeldung das nebenstehende Anmeldeformular

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Marvin Hoffmann
stv. Leiter Notfallvorsorge
Nachricht senden