Navigation
Malteser Neuwied

Erste Hilfe für Betriebe

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an. 

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Jan Waldorf, MBA
Leiter Ausbildung

E-Mail senden

Allgemeine Informationen

Kursdauer: 1 Tag / 9 Unterrichtseinheiten

Teilnahmegebühr: 40,00€ (i.d.R. Kostenübernahme durch die Berufsgenossenschaft)

Kursort: Nach Absprache

Termine

Bei ausreichender Teilnehmerzahl (mind. 10-12 Personen) kann der Kurs als Inhouse-Seminar vor Ort in Ihrem Unternehmen stattfinden, alternativ ist natürlich auch eine Durchführung in unseren Räumlichkeiten möglich.

Einzelne Teilnehmer können selbstverständlich jederzeit zu unseren regulären, monatlich angebotenen Kursen angemeldet werden. Die entsprechenden Termine finden Sie auf der Seite "Erste Hilfe (Grundkurs)".

Weitere Informationen

Wichtiger Hinweis!

Für diesen Kurs ist eine Anmeldung zwingend erforderlich!

Es gelten unsere AGB.

BG-Liste

Sie benötigen den Kurs als Betriebshelfer für ein Unternehmen? Dann bringen Sie doch bitte diese BG-Liste ausgefüllt und gestempelt zum Lehrgang mit!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE97370601201201221435  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7